You are currently viewing #einefüralle: 100 Jahre Diakonie in Köln und Region – Woche der Diakonie im Rhein-Erft-Kreis

#einefüralle: 100 Jahre Diakonie in Köln und Region – Woche der Diakonie im Rhein-Erft-Kreis

  • Beitrags-Kategorie:EKV

Anlässlich des 100-jährigen Jubiläums der Diakonie in Köln und Region findet von Samstag bis Sonntag, 8. bis 16. Juni, erstmalig eine „Woche der Diakonie“ im Rhein-Erft-Kreis statt. Die Aktionswoche mit vielen Veranstaltungen an unterschiedlichen Orten steht unter dem Motto #einefüralle.

Die Eröffnung wird am Samstag, 8. Juni, 8.30 Uhr, im Rahmen der Tagung der Synode des Evangelischen Kirchenkreises Köln-Süd in der Erzengel-Michael-Kirche, Pfarrer-Te-Reh-Straße 5, mit einem Gottesdienst gefeiert. Sie schließt am Sonntag, 16. Juni, in der Christuskirche Bergheim-Zieverich, Aachener Straße 1, mit einem Begegnungsfest mit Gottesdienst für Jung und Alt, das um 10 Uhr beginnt.

Unterstützung und Beratung für Menschen in Krisen und Notsituationen

Die Diakonie bietet Menschen in Krisen und Notsituationen Unterstützung und Beratung an, unabhängig von Herkunft, Religion, kultureller oder sexueller Identität. So können sich Betroffene der Hochwasserkatastrophe in der Aktionswoche beraten lassen: Von Montag bis Freitag gibt es bei Sorgen und Stress Selbsthilfeberatungstermine, die per E-Mail an silke.kargl@diakonie-koeln.de vereinbart werden können.

Ein Kaffeetreff für Betroffene findet am Dienstag, 11. Juni, 10 bis 12 Uhr, im Evangelischen Gemeindehaus Lechenich, An der Vogelrute 8, statt. Einen Austausch für Betroffene am Freitag, 14. Juni, 15 Uhr, organisiert Daniel Pfeiffer von der mobilen Hochwasserhilfe der Diakonie im Bliesheimer Dorfgemeinschaftshaus, Frankenstraße 63. Die Schuldnerberatung beteiligt sich mit zwei Veranstaltungen: Am Montag, 10. Juni, 15 Uhr, im Evangelischen Gemeindezentrum Arche Bergheim, Hauptstraße 87, und am Mittwoch, 12. Juni, 10 bis 16 Uhr, mit einem Aktionsstand zum Thema „Buy now. Inkasso später.“ auf dem Marktplatz in Brühl.

Ein sommerlicher Second-Hand-Markt am Dienstag, 11. Juni, 16 bis 19 Uhr, im Garten der Evangelischen Kirche Frechen, Hauptstraße 209, und ein Kinonachmittag am Samstag, 15. Juni, 15 Uhr, richtet sich besonders auch an Familien. Schließlich sind alle am Freitag, 14. Juni, 14 bis 20 Uhr, zu einem Sommerfest mit Ausstellung „100 Jahre Diakonie“ in das Johanniter-Stift Brauweiler, Erfurter Straße 2, eingeladen.

Alle Veranstaltungen und aktuelle Informationen gibt es im Internet unter www.einefueralle.diakonie-koeln.de.

Das vollständige Programm zur Woche der Diakonie können Sie hier herunterladen.

Text: APK
Foto(s): APK

Der Beitrag #einefüralle: 100 Jahre Diakonie in Köln und Region – Woche der Diakonie im Rhein-Erft-Kreis erschien zuerst auf Evangelischer Kirchenverband Köln und Region.